EDuS Logo

Die sog. "Corona-Krise" betrifft alle Menschen, und viele Bereiche müssen sich derzeit neu aufstellen, darum bitten wir um Geduld und Verständnis aller Beteiligten der Schullandschaft. Es wird ein wenig Zeit brauchen, sich auf die neue Situation einzustellen.

Die EDuS ist bemüht, relevante Informationen zusammen zu tragen und wird auch weiterhin Ansprechpartner bei Fragen und Vermittler bei Schwierigkeiten sein.

Kümmerkasten

Die Zeit der viel diskutierten "schrittweisen" Schulöffnung hat in NRW längst begonnen. Die einen dürfen, die anderen sollten gehen, und die meissten müssen noch im wenig beliebten Home-Schooling bleiben. Für manche Familien stellt die Situation eine enorme Belastung dar. Die EDuS ist als Stadtschulpflegschaft der Ansprechparter aller Eltern auf städtischer Ebene.

Eltern sind herzlich eingeladen, sich an unsere Schulformsprecher zu wenden, wenn sie Fragen, Anregungen oder Sorgen haben.

Wir werden versuchen, zu beantworten, weiterzuleiten oder auch Hilfe zu vermitteln, soweit es uns möglich ist. Für manche Eltern ist der Schritt über Elternvertreter leichter als über die Schule.

Gymnasium Gesamtschule Sekundarschule Grundschule Förderschule